• Deutsch
  • English

Newsletter







Besucher seit 2000
Startseite arrow Fragen & Antworten
Fragen & Antworten Drucken E-Mail

Allgemeines

Was zeichnet eigentlich Bockholt-Lokomotiven aus?
Bockholt-Lokomotiven stellen eine Höchstleistung an Detailtreue dar und sind gleichzeitig außerordentlich robust und zuverlässig im Fahrbetrieb. Kurz: das Nonplusultra unter den Modellbahnen.

Wo kann ich Bockholt-Lokomotiven ansehen?
Sie können Bockholt-Lokomotiven bei uns in der Werkstatt ansehen, oder Sie kommen zum jährlich im Juni stattfindenden Spur 1-Treffen in Sinsheim, wo wir Ihnen unsere Loks gerne auf unserer großen Vorführanlage demonstrieren. Kontaktieren Sie uns doch einfach für nähere Informationen.

 

Konstruktion

Sind Bockholt-Lokomotiven vollkommen aus Metall gefertigt?
Ja. Wir verwenden fast ausschließlich Stahl und nur für kleine Details Messingguss. So sind zum Beispiel alle Gestängeteile aus Stahl-Vollmaterial gefräst, und sind damit viel stabiler als vergleichbare Teile aus Messingguss. Die Räder sind ringisoliert und die Radreifen aus nichtrostendem Stahl gefertigt.

 

Elektrisches

Analog oder Digital?
Bockholt-Lokomotiven werden seit 2003 mit den zum Zeitpunkt der Fertigstellung aktuellsten ESU-LoksoundXL-Decodern ausgerüstet. Sie können somit analog oder digital gefahren werden. Die mit Decoder ausgerüsteten Modelle verfügen über ein authentisches Fahrgeräusch, sowie diverse Zusatzgeräusche. Funktionen wie Fahrlicht und Führerstandsbeleuchtung können von der Digitalzentrale aus gesteuert werden. ESU-Decoder sind mit allen gängigen Digitalsystemen kompatibel.

Funktioniert die Beleuchtung von Bockholt-Lokomotiven auch im Stehen?
Ja. Der Antrieb von Bockholt-Lokomotiven kann ein- und ausgeschaltet werden, sodass auch im Stehen eine Beleuchtung möglich ist.

Wie erfolgt die Stromversorgung von Bockholt-Lokomotiven?
Bockholt-Lokomotiven nehmen die Betriebsspannung unsichtbar über die Räder auf. Elektrolokomotiven können auch auf Betrieb über eine Oberleitung umgeschaltet werden.

 
(C) 2017 Bockholt Lokomotiven - Egon Bockholt & Söhne GmbH